urlaub-nrw-2019.de

Herbstferien 2019 NRW

 
Osterferien NRW 2019
Sommerferien NRW 2019
Herbstferien NRW 2019
Weihnachtsferien NRW 2019
Ausflugsziele NRW
Erlebnisbad NRW
Ferien auf dem Bauernhof NRW
Sehenwürdigkeiten NRW
Freizeitparks NRW
Sommerrodelbahnen NRW
Hochseilgarten NRW
Sauna / Therme NRW
Paintball NRW
Wasserski
Indoor Minigolf NRW
Wellness Wochenende NRW
Silvester 2019
Wellnesshotel NRW
Wetter NRW
Karte NRW

Startseite

Auch in den Herbstferien in NRW können Schulkinder eine ganze Menge erleben. Natürlich hängt die Wahl des Ausflugszieles unter anderem vom Wetter ab. Einige Freizeitparks haben bis Ende Oktober geöffnet. Hier ist der Andrang sicher nicht mehr ganz so stark wie in den Sommerferien. Gerade zum Ende der Saison bieten einige Parks Sondereintrittspreise für bestimmte Tage an. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, sparen Sie bares Geld.

Aber auch an Schlechtwettertagen müssen Kinder nicht zuhause bleiben. Sie können beispielsweise Museen oder Indoor-Spielplätze besuchen. Besonders lohnenswert ist beispielsweise ein Besuch des Deutschen Sport- und Olympiamuseums in Köln. Hier wird über die Geschichte des Sports, angefangen bei den Olympischen Spielen der Antike, bis in die heutige Zeit berichtet. Kinder haben zudem die Möglichkeit, sich im Torwandschießen zu üben und Aktivstationen zu absolvieren.

Wer einmal an alten Turngeräten üben möchte, kommt hier genauso auf seine Kosten wie beim Boxen im Boxring, beim Fahrradfahren im Windkanal sowie einer Mitfahrt im Viererbob. Auf dem Dach des Museums können die Kinder bei schönem Wetter Fußball, Basketball, Volleyball sowie Tennis spielen.

Die Stadt Köln wartet auch mit einer Vielzahl weiterer Attraktionen auf, die auch während der Herbstferien besucht werden können. Als Beispiele sollen hier das bekannte Schokoladenmuseum sowie die Hörfunkstudios des WDR gelten. Während Sie das Schokoladenmuseum jederzeit besuchen können, müssen Sie sich für den Besuch der Rundfunkstudios teilweise einige Monate im Voraus anmelden. Gerade für technisch interessierte Kinder ist der Besuch eines solchen Studios ein ganz besonderes Erlebnis. Da Köln verkehrstechnisch sehr gut angebunden ist, ist die Stadt aus allen Landesteilen NRWs spätestens innerhalb von 1 1/2 Stunden erreichbar.

Weitere interessante Ausflugsziele für Kinder

In der Stadt Leverkusen, genauer gesagt im Stadtteil Opladen, befindet sich das Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt des NaturGuts Ophoven. Hier haben Kinder die Möglichkeit, bei verschiedenen Experimenten zum Thema Umwelt und Naturschutz mitzuwirken. Die Kinder können sich hier über die Folgen der Erderwärmung, genauso gut aber über die Nutzung der Sonnen- und Windenergie informieren, um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Natürlich wird dieses Museum auch von vielen Schulklassen und Kindergartengruppen aus der näheren Umgebung besucht. Aber gerade in den Ferien ist es für Kinder, die nicht direkt vor Ort wohnen, ein lohnendes Ausflugsziel.

Technikinteressierte Kinder (und Eltern) werden wahrscheinlich vom Kleinbahnmuseum Selfkantbahn in Gangelt unweit von Geilenkirchen begeistert sein. Leider verkehrt diese Bahn aber nur bis zum 30. September eines jeden Jahres. Hier haben Kinder die Möglichkeit, an speziellen Führungen teilzunehmen, aber auch einen Kinderpass zu erhalten. Sicher werden sie noch viele Tage, wenn nicht gar Wochen, von diesem besonderen Tag erzählen.

Termine für die Herbstferien in NRW:
14.10.2019 - 26.10.2019

 Impressum

©Bild NRW: © hs-creator - Fotolia.com